SPD Oyten hat einen Bürgermeisterkandidaten

Bild: SPD Oyten

Die SPD Oyten hat sich entschieden.

Die Mitglieder wählten am 13.12.2018 ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2019. Heiko Oetjen konnte sich am Ende einer spannenden Wahl am Ende gegen Günter Block-Osmers durchsetzen. Der Wahlabend begann mit einem Grußwort unseres aktuellen Bürgermeisters Manfred Cordes. Er erläuterte humorvoll seine Entscheidung zum Rückzug vom Amt. Er werde am 01.11.2019 insgesamt 18 Jahre im Amt sein und dann als „Volljähriger“ für sein Handeln verantwortlich gemacht werden könnte.

Anschließend stellten sich die drei Kandidaten Volker Schröder, Günter Block-Osmers und Heiko Oetjen vor und erläuterten ihre Ideen zur Ausübung des Amtes. In einer sich anschließenden Aussprache hatten die anwesenden Vereinsmitglieder die Möglichkeit den Kandidaten mit Fragen „auf den Zahn“ zu fühlen.

Es folgte der eigentliche Höhepunkt des Abends. Die Wahl des Kandidaten zur Bürgermeisterwahl.

Im ersten Durchgang erreichte kein Bewerber die notwendige Mehrheit der abgegebenen Stimmen. Die Mitglieder stimmten mit 9 Stimmen für Volker Schröder. Günter Block-Osmers vereinigte 10 Stimmen auf sich und Heiko Oetjen erreichte 17 Stimmen. Bei 36 abgegebenen Stimmen reichte das aber nicht aus.

So musste in einem zweiten Wahlgang der Kandidat bestimmt werden. Volker Schröder erklärte seinen Verzicht auf den zweiten Wahlgang. So hatten die Mitglieder die Wahl zwischen zwei sehr guten Kandidaten. Als die Zählkommission zurückkam, spürte man die Spannung im Saal. Cornelia Thölken verkündete das Ergebnis.

Es entfielen auf Günter Block-Osmers 17 Stimmen. Sieger war jedoch Heiko Oetjen mit 18 Stimmen bei einer ungültigen Stimme. Die Freude bei Heiko Oetjen war deutlich sichtbar. Die beiden anderen Kandidaten gratulierten dem Sieger und hatten bereits zuvor erklärt, dass sie unabhängig vom Ausgang der Wahl den obsiegenden Bewerber im Wahlkampf unterstützen werden.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.