Sozialen Wohnungsbau stärken, Mietpreisbremse verschärfen!

Mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau und eine Mietpreisbremse, die auch funktioniert, fordert SPD-Kreisvorsitzender Bernd Michallik (Langwedel) in seiner Kollumne der Woche im Pressedienst der Kreis-SPD in der nächsten Legislaturperiode des Deutschen Bundestages. SPD-Kreisvorsitzender Michallik dazu konkret: „Wir brauchen eine weitere Intensivierung in der Wohnungspolitik und... weiterlesen...

Direktvermarktung im Fokus

SPD-Bundestagsabgeordnete besucht mit Kreislandwirt Stephan Warnken den Kürbishof Ohlenstedt Bald ist es wieder soweit: Am 24. September steht - neben der Bundestagswahl - wieder das große Kürbisfest auf dem Hof der Familie Hertz-Kleptow in Alt-Ohlenstedt an. Schließlich haben die Winterkürbisse, wie der bekannte Hokkaido-Kürbis, Saison. In Begleitung... weiterlesen...

Ministerpräsident Weil in Achim

Ministerpräsident trifft sich auf Einladung von Christina Jantz-Herrmann mit Ehrenamtlern Rund 100 ehrenamtlich tätige Männer und Frauen haben sich am Donnerstagmorgen im Achimer Kasch eingefunden, um sich mit Ministerpräsident Stephan Weil über ihr Engagement auszutauschen. Zu der Veranstaltung geladen hatte die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und -kandidatin Christina... weiterlesen...

Bundestag und Bienen

Gartengespräch mit SPD-Bundestagsabgeordneter Christina Jantz-Herrmann bei Imker Heinrich Kersten Als Ingrid und Heinrich Kersten am Sonntag ihren Garten im Rahmen des „Tag der offenen Bienenhäuser“ für Besucher öffneten, da hatte auch ein neues Format Premiere. „Bundestag und Bienen“, so lautete das Motto. Das Eißeler Ehepaar hatte... weiterlesen...

Praxisnahe Politik für die Landwirtschaft

Jantz-Herrmann trifft sich mit Verein „Freunde der Landwirtschaft Verden“ Zwei Hofbesuche standen für die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz-Herrmann auf dem Programm als sie sich kürzlich mit Repräsentanten des Vereins „Freunde der Landwirtschaft Verden“ und dem Vizepräsidenten des Landvolk Niedersachsen, Jörn Ehlers, in Thedinghausen traf. Daran schloss... weiterlesen...

SPD-Bundestagsabgeordnete und -kandidatin Christina Jantz-Herrmann äußert sich um TV-Duell:

„Martin Schulz hat im gestrigen TV-Duell souverän unter Beweis gestellt, dass er ein guter Bundeskanzler sein wird. Fachkompetent legte er dar, wie die SPD das Land gestalten wird. Anders als Angela Merkel, die weiterhin nur auf „Verwalten“ setzt und nicht weiß oder nicht verraten möchte... weiterlesen...

Urlaub auf dem Bauernhof

Als Mitglied des Landwirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages besucht die SPD-Abgeordnete Christina Jantz-Herrmann regelmäßig Höfe in der Region. Nun war es der Schwanewederin wichtig, auch das Thema „Urlaub auf dem Bauernhof“ vor Ort noch näher kennenzulernen. Und so kam es, dass Jantz-Herrmann sich mit Dorit Steengrafe... weiterlesen...

Verdi fordert Kurswechsel in der Rentenpolitik

Kurz vor der Bundestagswahl will die Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) in den Landkreisen Verden und Rotenburg die künftige Rentenpolitik noch einmal zu einem politischen Schwerpunktthema machen. Deshalb haben Verdi-Bezirksgeschäftsführer Rainer Kuhn und Verdi-Kreisvorsitzender Dietmar Teubert  alle Verdi-Mitglieder in den beiden Landkreisen für Mittwoch, 13. September, ab... weiterlesen...

Jantz-Herrmann besucht Verdener Tierheim im Vorfeld der Fundtier-Vertragsverhandlung

Gemeinsamer Besuch mit dem Vorsitzenden des niedersächsischen Tierschutzbundes  Die finanzielle Situation von Tierheimen treibt die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz-Herrmann schon lange um. Ob auf kommunaler Ebene, wo es insbesondere um die Versorgung von in Not geratenen Tieren im Landkreis Verden geht, oder in der Bundespolitik, wo... weiterlesen...

Jantz-Herrmann im Dialog mit Tierärzteschaft

Worpsweder Tierarzt Dr. Drees organisiert Treffen Zum Gedankenaustausch brachte Dr. Drees dann auch noch weitere Gesprächspartner mit, nämlich Dr. Uwe Tiedemann, Präsident der Bundestierärztekammer, die Vorsitzende des Kammerausschusses für Tierschutz, Dr. Ute Zogbaum, und den Vorsitzenden der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT), Prof. Dr. Thomas Blaha... weiterlesen...

Die „Nationale Bildungsallianz“ der SPD bedeutet beste Bildung für alle!

Zur gestrigen Präsentation der „Nationalen Bildungsallianz“ der SPD durch den SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten Martin Schulz und die Spitzen der SPD in den Ländern erklärt SPD-Bundestagsabgeordnete und -kandidatin Christina Jantz-Herrmann: Gestern hat unser Kanzlerkandidat Martin Schulz deutlich gemacht, dass die SPD geschlossen für mehr Kompetenzen des... weiterlesen...

CDU und FDP gefährden Arbeitsplätze bei Verkehrsunternehmen

SPD-Kreisvorsitzender Bernd Michallik (Langwedel) hat die Fraktionen von CDU und FDP im Niedersächsischen Landtag aufgefordert, von einer weiteren Verschleppung der Novelle des Tariftreue- und Vergabegesetzes Abstand zu nehmen. Stattdessen wollen Liberale und Christdemokraten ein eigenes Gesetz mit schlimmen Folgen für Arbeitsplätze vor allem bei kommunalen... weiterlesen...

Ehrenamtskaffee mit Andreas Brandt und Ralf Stegner

Stegner: Humanität als Maßstab unseres Handelns „Nicht erklären, warum es nicht geht, sondern gucken, wie es besser geht“ – unter diesem Motto haben auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten und -kandidatin Christina Jantz-Herrmann in Langwedel Ralf Stegner (Stellvertretender SPD-Bundesvorsitzender), Andreas Brandt (Bürgermeister) und Dörte Liebetruth (SPD-Landtagskandidatin) mit Ehrenamtlichen... weiterlesen...

Gespräch zu Alpha-E und den Bedingungen der Region

SPD-Bundestagsabgeordnete: Bin vorsichtig optimistisch, doch Skepsis bleibt bestehen  Heute fand im Kreishaus Rotenburg ein Gespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann, zur geplanten Schienenstrecke Alpha-E und den Teilnehmern des dafür eingesetzten „Runden Tisches“ statt, an dem auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz-Herrmann teilnahm. Die Anrainerkommunen hatten... weiterlesen...

Nachholbedarf bei Bildung und Erziehung

Wie soll die Qualität bei Bildung und Erziehung unter bundes-politischer Verantwortung aussehen? Diese Frage beantwortet SPD-Kreisvorsitzender Bernd Michallik (Langwedel) jetzt in einem Beitrag im Pressedienst der Kreis-SPD. Dabei stellte er klar, dass es gerade in Punkto Qualität noch Nachholbedarf gibt. Michallik fordert dazu konkret: "Eine hochwertige... weiterlesen...

Unterhaltsvorschuss

Jantz-Herrmann: Die neuen Leistungen können jetzt beantragt werden Alleinerziehende leisten enorm viel und werden jetzt noch besser unterstützt. Mit dem Ausbau des Unterhaltsvorschusses kommen wichtige Verbesserungen für Alleinerziehende: Rückwirkend zum 1. Juli 2017 wird der Unterhaltsvorschuss nun auch für Kinder über 12 Jahre bis zur Volljährigkeit... weiterlesen...

Warnung vor Missbrauch von Leiharbeit

Dietmar Teubert, Kreisvorsitzender dersozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) im Landkreis Verden, hat sich beunruhigt darüber gezeigt, dass neue Zahlen belegen, dass Leiharbeit weiter zugenommen hat. Immerhin um 4,4 Prozent gegenüber 2015 auf fast 1 Million Arbeitskräfte deutschlandweit Ende 2016. In einer... weiterlesen...

nach oben